Abarth Motoren

Sie benötigen einen neuen Motor für Ihren Abarth? Hier sind Sie richtig. Wählen Sie Ihr passenden Modell aus. Auf der Folgeseite finden Sie viele Motorcodes von Abarth, nach einem Klick darauf, zeigen wir Ihnen passende Angebote unserer Partner an. Sie können ebenso unsere Suche nutzen, um individuell nach einem passenden Motor zu suchen. So sparen Sie sich das Durchklicken in unserer Navigation. Haben Sie Fragen zu einem Abarth Modell? Gerne können Sie im Kommentarbereich dieser Seite mit anderen Abarth-Fahrern über Probleme und Fragen zum jeweiligen Abarth Motor diskutieren! Wenn Sie sich mit Abarth Motoren auskennen, können Sie gerne auch anderen Usern bei Problemen helfen.
Marke: Abarth
Gründung: 31.03.1949 in Bologna
Gründer: Carlo Abarth
Hauptsitz: Turin, Italien
Motoren bei uns: Ab Bj November 1981
Maximale Leistung: 139 KW / 189 PS
Anzahl der Modelle seit 1950: 6
Anzahl der Motoren seit 1950: 16

Entwicklung und Fortschritt bei Abarth – Historie der Motoren

Abarth ist ein Autobauer aus Italien und wurde im Jahr 1949 in Bologna von der Rennsportlegende Carlo Abarth gegründet. Der Hauptsitz des Automobilhersteller befindet sich in Bologna, das Unternehmen gehört seit 1971 zu Fiat. Das erste von Abarth produzierte Fahrzeug war ein 204 A Modell, welches vom Fiat 1100 abgeleitet und bei einigen, damaligen Bergrennen eingesetzt wurde. Generell stand der Automobilkonzern stets für Fahrzeuge, die besonders wegen ihrer Rekorde bei Rennen bekannt wurden. So gelang es Abarth, sich durch italienische Handwerkskunst, technischer Finesse und dem gezielten Einsatz von Leistung und Know-How, Rennsporttechnik und die Erfahrungen aus dem Motorsport in die Entwicklung diverser Straßenfahrzeuge einfließen zu lassen - und das hat sich bis heute bewährt!

Unter der Marke "Abarth" werden die leistungsstärkeren Fiat-Modelle verkauft und bedient in erster Linie sportlichere Modelle und verschiedene Ableger des Fiat-Konzerns. Nennenswert sind hierbei vor allem die Modelle Fiat 500 Abarth, 595C Abarth, 695 Abarth, Grande Punto Abarth und Punto EVO Abarth. Das Logo der Marke zeigt ein Skorpion - klein und bissig - welches die Philosophie des Unternehmens symbolisieren soll. Das Unternehmen steht heutzutage für Performance, Leistung, fahrerische Leidenschaft und sportliche Ausstrahlung.
Ihre Möglichkeiten und Vorteile bei uns:
  • Schnelle Bestellung und Lieferung dank bekannter Partner
  • Viele neue und gebrauchte Abarth Motoren
  • Gängige und vertraute Zahlungsmöglichkeiten
  • Abarth Austausch- und Ersatzmotoren aller Art
  • Übersichtliche Darstellung, kinderleichte Auswahl
  • Detaillierte Suche nach Abarth Motorcode möglich
Stellen Sie hier Ihre Frage über Abarth oder helfen Sie anderen Nutzern weiter!
Bitte fülle alle Felder aus.

Es wurden noch keine Fragen gestellt.