Chevrolet Motoren

Klicken Sie nun auf Ihr entsprechendes Chevrolet Modell, um Schritt für Schritt passende Austauschmotoren zu finden. Anschließend werden viele Motorcodes der Marke Chevrolet aufgelistet, dort können Sie das passende Modell auswählen. Sie gelangen ebenso zu ihrem gewünschten Chevrolet Motor, wenn Sie die Suchfunktion benutzen. Sie haben Fragen zu einem Chevrolet Austauschmotor? Wir und andere User helfen gerne weiter! Der Diskussions- und Kommentarbereich unterhalb der Seite lässt Platz für Fragen zu Chevrolet oder zum Austausch von Motoren dieser Marke. Ebenso können Sie die Fragen anderer Nutzer beantworten, teilen Sie uns Ihr Wissen zu Chevrolet mit!
Marke: Chevrolet
Gründung: 03.11.1911 in Detroit
Gründer: Louis Chevrolet
Hauptsitz: Detroit, Michigan, USA
Motoren bei uns: Ab Bj Oktober 1981
Maximale Leistung: 201 KW / 273 PS
Anzahl der Modelle seit 1950: 31
Anzahl der Motoren seit 1950: 124

Entwicklung und Fortschritt bei Chevrolet – Historie der Motoren

Chevrolet Motor Car Company - umgangssprachlich auch Chevy genannt - wurde im Jahr 1911 von dem Schweizer Rennfahrer Louis Chevrolet und William C. Durant von General Motors gegründet. Damit zählt Chevrolet - neben Buick und Oldsmobile - zu den ältesten Fahrzeugherstellern weltweit. Ein Jahr später verließ das erste Fahrzeug von Chevrolet die Werkhallen in Michigan. Dabei handelt es sich um ein Sechszylinder Tourenwagen, der bis 1914 auf dem Markt angeboten wurde. Während sich Louis Chevrolet allerdings auf erstklassige und sportliche Fahrzeuge spezialisieren will, will sein Partner Durant den Schwerpunkt auf möglichst preiswerte Fahrzeuge legen. Aus diesem Grund verlässt Louis Chevrolet im Jahr 1913 das gemeinsame Unternehmen. So wird Chevrolet im Jahr 1918 ein Teil der General Motors Gruppe. Allerdings wird Louis Traum von sportlichen Fahrzeugen nicht vergessen, denn mit dem legendären Sportwagen Corvette erreiche Chevrolet ab 1953 große Verkaufserfolge. Somit kam Chevrolet in den 70er auch auf dem europäischen Markt. Von 2005 bis 2015 wurden in Europa erstmals Chevrolet Fahrzeuge angeboten , die unter der Markenbezeichnung Daewoo verkauft wurden. Nach und nach wurden diese Modelle aber durch neue Modelle - die in den USA, Deutschland und auch Südkorea entwickelt wurden - ersetzt. Ab 2015 hat sich Chevrolet aus dem europäischen Markt allerdings zurückgezogen, die Sportmodelle Camaro und Corvette bleiben allerdings weiterhin auf dem Markt.
Ihre Möglichkeiten und Vorteile bei uns:
  • Schnelle Bestellung und Lieferung dank bekannter Partner
  • Viele neue und gebrauchte Chevrolet Motoren
  • Gängige und vertraute Zahlungsmöglichkeiten
  • Chevrolet Austausch- und Ersatzmotoren aller Art
  • Übersichtliche Darstellung, kinderleichte Auswahl
  • Detaillierte Suche nach Chevrolet Motorcode möglich
Stellen Sie hier Ihre Frage über Chevrolet oder helfen Sie anderen Nutzern weiter!
Bitte fülle alle Felder aus.

Es wurden noch keine Fragen gestellt.
3,2 / 5 aus 340 Stimmen
Nichts gefunden?
Wähle eine der beiden Optionen
Sag uns was wir verbessern können!